Wir haben Ihre Kosten fest im Blick.

Auch das gehört zur Erstberatung – und dafür nehmen wir uns immer gerne viel Zeit, um alle Fragen zu klären. Gerade bei komplexen Behandlungen müssen wir trotz aller Sorgfalt bei der Befunderhebung immer damit rechnen, dass später neue Befunde erscheinen. Das gilt besonders dann, wenn wir eine alte Füllung oder Krone entfernen müssen. Wir klären aber sich ändernde Voraussetzungen so früh wie möglich, um Ihnen Klarheit zu verschaffen und um Kosten zu sparen.

Wie Sie versichert sind, ist dabei zunächst ohne Bedeutung. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt.

Alle Kosten Ihrer Behandlung führen wir detailliert in Ihrem persönlichen Heil- und Kostenplan nach GOZ auf. Wenn wir wissen, wie Sie versichert sind, können wir Ihnen zur optimalen Kostenerstattung verhelfen.

Private Krankenversicherungen:
Die Kosten für alle aufgeführten Verfahren werden zum großen Teil von den privaten Krankenversicherungen, jedoch nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.Zusatzversicherungen.

Übersicht über Zahnzusatzversicherungen:
www.waizmanntabelle.de informiert Sie unabhängig, aktuell und übersichtlich.

oben
×